Select Page

2017 Keynote: Paula Schwarz

Paula Schwarz: Seriengründerin, Wohltäterin, Mensch

Paula Schwarz ist eine halb deutsche, halb griechische Seriengründerin, die Gründer, Politiker, Wissenschaftler, Investoren, Wohltäter und NGO-Angestellte zusammenbringt um skalierbare, technikbasierte Lösungen für soziale Herausforderungen in innovativen Umständen wie Festivals, Migration Hubs und auf Startup Booten zu entwickeln.

Das Projekt Startup Boat ist ein mobiler Inkubator der sich darum kümmert, innovative Lösungen für soziale Herausforderungen zu finden. Zurzeit baut Paula zusammen mit Kilian Kleinschmidt den Impact Accelerator StartupAid um Partnerschaften zwischen privaten Investoren, lokalen Regierungen, NGO’s, Wissenschaftlern, Entwicklern und Unternehmern zu fördern und diverse Gruppen von Investoren, mit der Vision schnellere, günstigere und bedeutsamere Projekte die regionale Entwicklung und Social Impact durch Zusammenarbeit, zu organisieren. Paula ist zudem die Vizepräsidentin der Flüchtlings Task Force des World Economic Forum.

Das Startup Boat