Select Page

BVH Börsenführerschein Workshop –
Vom Finanzfußgänger zum Börsenführerscheinbesitzer

Das Geschehen an den weltweiten Kapitalmärkten ist sehr komplex. Täglich wird darüber berichtet, große Zahlen in den Raum geworfen. Wirtschaftssysteme, -krisen und -umschwünge werden erklärt und doch fehlt vielen der Überblick über das große Ganze.
Leider kommt das Thema Börse und Funktionsweise des Kapitalmarkts in der Schulbildung häufig viel zu kurz. Aus diesem Grund hat sich der Bundesverband der Börsenvereine an deutschen Hochschulen (BVH) e.V. zum Ziel gesetzt, diese Wissenslücke zu schließen und mit dem BVH Börsenführerschein auf einfache aber fundierte Art und Weise Kapitalmarktwissen zu vermitteln.

Bei der Leo Akademie habt ihr zum zweiten Mal die Möglichkeit den BVH Börsenführerschein zu absolvieren. Der Workshop richtet sich an Finanzinteressierte sowie an diejenigen von euch, für die Finanzen bisher nur eine Rubrik in der Zeitung waren. In den 1 1/2 Tagen wird der Grundstein für ein tieferes Verständnis der ebenso interessanten wie komplexen Materie Kapitalmarkt gelegt. Im Nachgang habt ihr die Möglichkeit den Test zum Börsenführerschein online zu absolvieren und euch so euer Wissen mit dem bundesweit einheitlichen Zertifikat “BVH Börsenführerschein” bescheinigen zu lassen.

 

André Stagge war von 2007 bis 2018 als Senior Portfoliomanager bei einer großen deutschen Fondsgesellschaft tätig. Dort war er hauptsächlich mit dem Thema Overlay Management im FX Bereich beschäftigt und steuert 4 Investmentfonds. Sein Performanceziel lag dabei jährlich im zweistelligen Millionenbereich.

Seine täglichen Aufgaben umfassen das aktive Handeln von Währungen, Futures und Optionen mit dem Auftrag, marktneutral Gewinne zu erzielen. Grundlage dafür ist ein regelbasierter Anlageprozess der aus fundamentalen und technischen Faktoren besteht. Außerdem trug er die Verantwortung für 4 Fonds und in der Spitze über 2,5 Mrd. verwaltetes Vermögen. Die Anleger von Stagge haben in den letzten Jahren deutlich über 500 Millionen Euro nach Kosten gewonnen.

Seit 1996 beschäftigt sich André Stagge intensiv mit den Kapitalmärkten und verfügt daher über langjährige Erfahrung im Bereich Analyse und Trading von Aktien, Renten und Währungen, die er unter anderem als mehrfach ausgezeichneter Portfoliomanager und als Händler an der Börse Stuttgart unter Beweis gestellt hat. Er absolvierte ein BWL-Studium an der Universität Mannheim, ist geprüfter Eurex-Händler, Certified Financial Technician (CFTe) und
Chartered Financial Analyst (CFA). Außerdem ist er Ehrenmitglied im Dachverband der Börsenvereine. André Stagge referiert häufig bei Börsenvereinen, war drei Jahre in Folge Referent bei der VTAD Frühjahrskonferenz und hat einen Lehrauftrag für das Thema „Portfoliomanagement und Finanzmathematik“ für den Genossenschaftsverband e.V. (GenoAkademie). Er ist auch Dozent an der ISM in Frankfurt zum Thema Asset Management. 

Außerdem engagiert er sich als Performance Coach mit dem Ziel, Trader und Investoren an der Börse erfolgreicher zu machen. 

Seine Mission ist es, Ihnen dabei zu helfen, Ihr Vermögen an der Börse zu verdoppeln. Neben dem richtigen Fachwissen ist die praxisnahe Anwendung von psychologischem Wissen von entscheidender Bedeutung.