Seite wählen

Management 3.0 Foundation Workshop

Ivo Haase: Management 3.0 Foundation Workshop

„Management 3.0“ ist eine sich ständig verändernde Sammlung von Spielen, Werkzeugen und Praktiken, die Euch sowie den Menschen und Organisationen, für die Ihr Verantwortung tragt (z. B. Leoclub, NGO, Hochschulgruppen oder Unternehmen) dabei helfen, diese effektiv und effizient zu managen.

Es ist eine Sichtweise auf das „Warum?“ und auf das „Wie?“ wir arbeiten bzw. zukünftig arbeiten werden. 

„Management 3.0“ basiert auf folgende Prinzipien: Menschen und ihre Interaktion fördern; Das System verbessern; Helfen, alle Kunden glücklich zu machen; Das System, statt der Menschen managen; Zusammenarbeit fördern und nutzen.

Dabei nutzt „Management 3.0“ im Besonderen folgenden Praktiken:  

Energize People: Menschen sind die wichtigsten Teile einer Organisation und Manager müssen ihre ganze Kraft einsetzen, um diese Menschen aktiv, kreativ und motiviert zu halten.

Empower Teams: Teams können sich selbst organisieren. Das erfordert aber Empowerment, Autorisierung und Vertrauen von und durch die Führungskräfte.

Align Constraints: Selbstorganisation kann zu allem Möglichen führen. Daher ist es notwendig, Menschen und gemeinsame Ressourcen zu schützen, sowie Mitarbeitern eindeutigen Sinn und klare Ziele zu vermitteln.

Develop Competence: Teams können ihre Ziele nicht erreichen, wenn die Teammitglieder für ihre Aufgaben nicht kompetent genug sind. Manager müssen daher helfen, Kompetenzen zu entwickeln.

Grow Structure: Viele Teams arbeiten innerhalb von komplexen Organisationen.
Daher ist es wichtig, Strukturen zu schaffen, die die Kommunikation verbessern.

Improve Everything: Menschen, Teams und Organisationen müssen sich kontinuierlich verbessern, um das Scheitern möglichst lange hinauszuzögern. 

Die Praktiken und Prinzipien von „Management 3.0“ setze ich in meinem eigenen Unternehmen ein und um. In diesem Jahr habe ich mein Wissen dazu bereits in Workshops und Trainings in der Mongolei, in China, in Serbien, in der Ukraine, im Libanon, in Syrien und natürlich auch in Deutschland weitergegeben. Dabei habe ich viel von und mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern gelernt.

Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 16 begrenzt.

Jetzt freue ich mich darauf, auch von und mit Euch zu lernen!

Ihr bekommt:

  • den vollwertigen “Management 3.0 Foundation Workshop”, mit der Möglichkeit, selbst “Management 3.0 Facilitator” zu werden,
  • ein eigenes “Management 3.0“-Zertifikat,
  • umfangreiche Unterlagen (digitale Handouts) zum Thema “Management 3.0“,
  • viele Werkzeuge und Materialien zu den besprochenen „Management 3.0“-Praktiken, die Ihr mit nach Hause nehmen könnt und 
  • unkonventionelle Ideen, neue Impulse und umfangreiches Wissen.

Der Workshop dauert 1,5 Tage und die Teilnehmerzahl ist auf 16 begrenzt.

Ich bin “Management 3.0 Facilitator”, „LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator“(Tallinn, 2019), „Design Thinking Facilitator“(Kapstadt, 2019) und „’Business Model You’ Master Class – Certified Practitioner“(Amsterdam, 2018).